Allgemeine Geschäftsbedingungen von Colorals

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.colorals.ch .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Colorals Reef Place Zilian
Stephan Zilian
Zwischenbäch 4
FL - 9496 Balzers

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.colorals.ch/index.php?id_cms=3&controller=cms einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter "Anmelden" einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Nachnahme, PayPal, Kreditkarte( Visa, Mastercard, American Express ) .

(2) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.
Soweit wir per Nachnahme liefern, tritt die Fälligkeit der Kaufpreisforderung mit Erhalt der Ware ein.

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.

(2) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir die Ware nicht vor Zahlungseingang.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Warenrücksendungen

Der Umtausch sowie die Rückgabe von Produkten sind grundsätzlich nicht möglich. Nur ausnahmsweise und nach Absprache mit Colorals kann ein Umtausch oder eine Rückgabe erfolgen. Als Preisbasis für alle Rückgaben und Umtausche gilt immer maximal der aktuelle Preis, der am Tage der Rückgabe oder des Umtausches gültig ist. Produkte, die speziell für den Kunden bestellt wurden sind von der Rückgabe oder vom Umtausch gänzlich ausgeschlossen.

§7 Haftung

Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, gegen Colorals gänzlich ausgeschlossen. Die Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, ist ausgeschlossen. Colorals übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden oder Transportverspätungen

§8 Gerichtsstand

Sämtliche Verpflichtungen unterstehen dem liechtensteinischen Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand ist Vaduz.

§9 Verpflichtung unserer Kunden bei Bestellungen Korallen

Am Tag der Auslieferung Ihres Paketes müssen Sie unbedingt anwesend sein, um das Paket anzunehmen. Wir liefern innert 24 Stunden. Swiss Moon Express liefert generell bis 9.00 Uhr am Folgetag garantiert aus. (Es ist nicht möglich, die Zeit der Auslieferung zu wählen).

Auch wenn unsere Auslieferung verspätet sein sollte, müssen Sie das Paket in Empfang nehmen. Bei Nichtempfang würde das Paket an Colorals. Dies Wäre der Tod der Korallen. Sie sind somit verpflichtet die Lieferung anzunehmen und darf nicht abgelehnt werden.

§10 Mindestbestellung

Die Mindest-Bestellung beträgt CHF 50.00 excl. Spesen.

§11 Vertragsprache

§12 Garantieleistung auf unsere Korallen 

Sämtliche Korallen werden in unseren Anlagen mit grösster Sorgfalt gehältert und gepflegt. Qualität steht bei unseren Korallen an oberster Stelle.

Unsere Boxen werden mit grösster Sorgfalft gepackt um jegliches Transportrisiko best möglichst ausschliessen zu können.

Colorals übernimmt keine Garantieleistung auf Korallen. Der Versand erfolgt auf eigenes Risiko des Kunden. Colorals kann nicht haftbar gemacht werden, weder bei verspäteter Ankunft noch bei Schäden oder Tod der Korallen. Das Risiko geht vollumfänglich auf den Käufer über. Colorals wird schad und klaglos gehalten und es können keinerlei Ansprüche auf Ersatz, Gutschrift oder Rückerstattung geltend gemacht werden.

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB Dez.2012